Skip to content

Jobst Augustin

Dr. rer. nat. Jobst Augustin, Diplom-Geograph

Akademische Ausbildung und wissenschaftliche Abschlüsse

2006Studium der Geographie, (Bio-)Klimatologie und Soziologie an der Universität Göttingen und Universität Stockholm
2009Promotion (Dr. rer. nat.) an der Universität Göttingen
2019Habilitation (Gesundheitsgeographie) an der Universität Hamburg
Venia Legendi (Geographie) an der Universität Hamburg

Wissenschaftlicher Werdegang nach Studienabschluss

2006-2009Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut (Abteilung Kartographie, GIS und Fernerkundung) der Universität Göttingen
2009-2011Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Umweltbundesamt (Abteilung Umweltmedizin und gesundheitliche Bewertung), Berlin
2011-2013Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für die kassenärztliche Vereinigung in Deutschland (Zi) (Fachbereich regionale Versorgungsanalysen/Versorgungsatlas), Berlin
2013-heuteWissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter der Forschungsgruppe „Gesundheitsgeographie“ im Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Forschungsthemen

Räumliche Variation von Gesundheit und Versorgung
Urbane Gesundheit
Globaler (Klima-)Wandel und Gesundheit

Ausgewählte Publikationen (seit 2015)

  1. Augustin J, Erasmi S, Reusch M, Augustin M (2015) Methoden zur Analyse der regionalen dermatologischen Versorgung am Beispiel Hamburg. Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft.
  2. Augustin J, Austermann J, Erasmi S (2016) Netzwerkanalysen in der regionalen Versorgungsforschung: Das Beispiel der dermatologischen Versorgung in der Metropolregion Hamburg. Gesundheitswesen DOI 10.1055/s-0042-116591.
  3. Augustin J, Koller D (Hrsg.) (2016) Geografie der Gesundheit. Dir räumliche Dimension von Epidemiologie und Versorgung. Hogrefe Verlag, Bern.
  4. Augustin J, Sauerborn R, Burkart K, Endlicher W, Jochner S, Koppe C, Menzel A, Mücke H-G, Herrmann A (2017): Gesundheit. In: Brasseur GP, Jacob D, Schuck-Zöller S (Hrsg.) Klimawandel in Deutschland. Springer Verlag.
  5. Augustin J, Schäfer I, Augustin M, Zander N (2017) Analyse der Mobilitätsbereitschaft von Patienten unter Berücksichtigung individueller Merkmale und zweier Beispielindikationen. Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (JDDG,) 15(4): 430-439. DOI: 10.1111/ddg.13218_g.
  6. Krefis AC, Albrecht M, Kis A, Jagodzinski A, Augustin M, Augustin J (2017) Associations of noise and socioeconomic- and demographic status on cardiovascular and respiratory diseases on borough level in a large German city state. Urban Sci. DOI:10.3390/urbansci1030027.
  7. Augustin J, Kistemann T, Koller D, Lentz L, Maier W, Moser J, Schweikart J (2017) Gute Kartographische Praxis im Gesundheitswesen (GKPiG). Forum IfL, Bd. 32. Leipzig.
  8. v Szombathely M, Albrecht M, Antanaskovic D, Augustin J, Augustin M, Bechtel B, Bürk T, Fischereit J, Grawe D, Hoffmann P, Kaveckis G, Krefis AC, Oßenbrügge J, Scheffran J, Schlünzen KH (2017) A Conceptual Modeling Approach to Health-Related Urban Well-Being. Urban Sci. DOI:10.3390/urbansci1030027
  9. Kis A, Augustin M, Augustin J (2017) Regionale fachärztliche Versorgung und demographischer Wandel in Deutschland – Szenarien zur dermatologischen Versorgung im Jahr 2035. J Dtsch Dermatol Ges, 15(12): 1199-1210.
  10. Augustin J, Kis A, Sorbe C, Schäfer I, Augustin M (2018) Epidemiology of Skin Cancer in the German Population: Impact of Socioeconomic and Geographic Factors. Journal of European Academy of Dermatology Venereology (JEADV). DOI: 10.1111/jdv.14990 (Epub ahead of print).
  11. Krefis AC, Fischereit J, Hoffmann P, Pinnschmidt H, Sorbe C, Augustin M, Augustin J (2018) Temporal analysis of determinants for respiratory emergency department visits in a large German hospital. BMJ Open Respiratory Research. 2018;5:e000338. doi:10.1136/bmjresp-2018-000338.
  12. Zander N, Dukart J, van den Berg N, Augustin J (2019) Identifying determinants for traveled distance and bypassing in outpatient care: a scoping review. Inquiry, 56, doi: 10.1177/0046958019865434
  13. Krefis AC, Fischereit J, Hoffmann P, Sorbe C, Pinnschmidt H, Augustin M, Augustin J (2019) Prädiktoren der Inanspruchnahme von kardiovaskulären und respiratorischen Notfallaufnahmen – welchen Einfluss hat die Umwelt? Gesundheitswesen. DOI: 10.1055/a-1005-7161.
  14. Augustin J (2020) Klimawandel und Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Public Health Forum, 28(1): 2-5.
  15. Augustin J, Sorbe C, Augustin M, Zander N, Kis A (2020) Regional variations in the use of statutory skin cancer screenings in Germany: Population-based spatial multisource analysis. J Eur Acad Dermatol Venereol. 2020 Jan 25. doi: 10.1111/jdv.16228. (Epub ahead of print)